2018

The Road to Saigon – 4. Februar bis 2. März 2018

Die im Februar 2015 absolvierte Rallye The Road to Mandalay hat bei Irene und mir nachhaltig Eindruck hinterlassen. Die zweite Auflage dieser Rallye startet wiederum in Singapur und führt uns via Malaysia, Thailand, Cambodia bis Saigon.

Aller Voraussicht nach wird uns ‚Isabella‘ wieder begleiten. Ganz sicher ist das noch nicht, denn die Vietnamesen lassen keine rechtsgesteuerten Fahrzeuge aus Ländern mit Rechtsverkehr ins Land (haben die keine anderen Sorgen?). Der Veranstalter versucht nun, eine Ausnahmegenehmigung zu erhalten.

Juli 2017

Offenbar hat das Wirken des Organisators Früchte getragen. So wie es aussieht, dürfen wir mit unserer rechtsgesteuerten ‚Isabella‘ tatsächlich in Vietnam einreisen, sofern mir die schweizerische Botschaft in Vietnam bestätigt, dass ich des Fahrens kundig bin. Bin ja gespannt, was da noch an ‚Gebühren‘ auf uns zukommt und ob es denn tatsächlich so ist, wie es jetzt angekündigt wurde. Inzwischen kann mich so etwas nicht mehr wirklich erschüttern.

November 2017

Während unserer Abwesenheit sind zwei Newsletter seitens des Veranstalters eingetroffen. Ich habe jetzt nochmals diverse Dokumente, Bestätigungen und andere Formulare einreichen müssen. Jetzt müssen wir nur noch die Visa für Cambodia und Vietnam einholen, für alle anderen Länder können wir diese vor Ort lösen. ‚Isabella‘ ist schon fast abholbereit, allerdings möchte ich noch zwei Einzelsitze anstelle der durchgehenden Bank einbauen, denn diese haben sich auf der Classic Safari Challenge bestens bewährt.

31. Januar 2018: Abflug 10:10 Uhr mit Etihad von Zürich-Kloten

(Text folgt …)

1. Februar 2018: Ankunft um 10:05 in Singapur

(Text folgt …)

2. Februar 2018 – Car collection und gala-Dinner

(Text folgt …)

3. Februar 2018 – Scrutineering und signing-on

(Text folgt …)

4. Februar 2018 – Day 1: singapore to malacca (315 km)

(Text folgt …)

5. Februar 2018 – Day 2: malacca to Kuantan (365 km)

(Text folgt …)

6. Februar 2018 – Day 3: Kuantan to cameron Highlands (398 km)

(Text folgt …)

7. Februar 2018 – Day 4: cameron Highlands to George Town (442 km)

(Text folgt …)

8. Februar 2018 – Day 5: George Town – rest day

(Text folgt …)

9. Februar 2018 – Day 6: George Town to trang (400 km)

(Text folgt …)

10. Februar 2018 – Day 7: trang to Krabi (370 km)

(Text folgt …)

11. Februar 2018 – Day 8: Krabi to chumphon (458 km)

(Text folgt …)

12. Februar 2018 – Day 9: chumphon to kanchanburi (566 km)

(Text folgt …)

13. Februar 2018 – Day 10: kanchanburi  – rest day

(Text folgt …)

14. Februar 2018 – Day 11: kanchanburi to nakhon sawan (420 km)

(Text folgt …)

15. Februar 2018 – Day 12: nakhon sawan to Mae sot (446 km)

(Text folgt …)

16. Februar 2018 – Day 13: Mae Sot to mae hong son (390 km)

(Text folgt …)

17. Februar 2018 – Day 14: mae hong sot to Chiang mai (566 km)

(Text folgt …)

18. Februar 2018 – Day 15: Chiang mai – Rest Day

(Text folgt …)

19. Februar 2018 – Day 16: Chiang mai to Uttaradit (365 km)

(Text folgt …)

20. Februar 2018 – Day 17: Uttaradit  to Khao Kho (414 km)

(Text folgt …)

21. Februar 2018 – Day 18: Khao Kho to nakhon ratchasima (418 km)

(Text folgt …)

22. Februar 2018 – Day 19: nakhon ratchasima to siem reap (420 km)

(Text folgt …)

23. Februar 2018 – Day 20: siem reap – Rest day

(Text folgt …)

24. Februar 2018 – Day 21: siem reap to phnom penh (322 km)

(Text folgt …)

25. Februar 2018 – Day 22: phnom pen  to Banlung (537 km)

(Text folgt …)

26. Februar 2018 – Day 23: Banlung  to Quy Nhon (367 km)

(Text folgt …)

27. Februar 2018 – Day 24: Quy Nhon – Rest Day

(Text folgt …)

28. Februar 2018 – Day 25: Quy Nhon to Nha Trang (273 km)

(Text folgt …)

1. März 2018 – Day 26: Nha Trang to Mui Ne (317 km)

(Text folgt …)

2. März 2018 – Day 27: Mui Ne to Saigon (257 km) – Price giving dinner

(Text folgt …)

3. März 2018 – fahrzeugabgabe und Abflug 19:50 Uhr ab saigon

(Text folgt …)

4. März 2018 – Ankunft 06:40 Uhr in Zürich-Kloten

(Text folgt …)

Beitrag kommentieren